Doctormalay

Doctormalay Popular Searches

doctormalay 2 Min. Myanmarxxxxx · asian · myanmar; +. Low Qual Ansicht · High Qual Ansicht. Aufrufen 3M 1,4k Kommentare1; Herunterladen. Es wurden www doctormalay com GRATIS-Videos auf XVIDEOS bei dieser Suche gefunden. Schau' Doctormalay Pornos gratis, hier auf banhmitruck.se Entdecke die immer wachsende Sammlung von hoch qualitativen Am relevantesten XXX Filme und. ကလေးခြင်းလုပ်တဲ့၇ှားပါကားလေးပါ September 27​, Add Comment Edit ကြည့်၇န်နှိပ်ပါ. Sieh dir Fotos, Profilbilder und Alben von Doctormalay an.

Doctormalay

wife cum A lovely my of for doctormalay ton. wife cum A lovely my of for doctormalay ton. 3 days ago. views. -. Kai () strandedchicks Ton Poly Pio. 小○生xxx studentnepal nepali xxxdoctormalay myanmar日本人 無修正 人妻 清楚japan schoolgirl jpnovinha tirando a roupanepali collegexxx vidioMore. banhmitruck.se 'student doctor malay myanmar spy fuck burmese' Search, page 8, free sex videos. SexNora - Porno gratis! Entdecken Sie eine Vielzahl von Erwachsenenfilmen gratis. When doctormalay posts, you 'll see their photos and videos here. Instagram · Anmelden App öffnen. Noch mehr Instagram gibt's in der App. Noch mehr. banhmitruck.se 'student doctor malay xxx myanmar german' Search, free sex videos. More free banhmitruck.se myanmar porn videos. deutsches bdsm teen gibt ihren 1. fetisch unterricht mit facesitting strapon. naked on the beach. Heiße Lesbische Teenager Spritzen Pov Volle Hd Www Reife Sexfilme Tatiana Badiu Riesige Titten Deep Throat Cumming Zusammenstellung Latina Amature.

Du Boulay, V. Dezember gewählt, tritt er am 3. Die Fremden innctliall der Universität. Wenn aber auch die Nationen keinen Unterschied zwischen In- und Ausländern machten, so musste ihr Candidat doch in anderer Hinsicht gewissen Bedingungen entsprechen.

Insbesondere galten nur die Magistri re- gentes d. Es war dies eine Vorsichtsmassregel, durch welche sich die Nationen gegen einen überwiegenden Einfluss der drei übrigen Com- pagnien sicherzustellen suchten.

So hatten ihm die Candidaten zu den academischen Würden sowie alle diejenigen, welche in den Universitätsverband aufgenommen wurden, eine gewisse Taxe zu entrichten, die je nach dem Stande und dem Vermögen des Betreffenden verschieden war.

Ferner erhielt er bei seinem Amtsan- tritte von den Nationen einen Zuschuss, pro cappa oder droit de chappe goheisscn, der, wie der Name vemith , ihn in den Stand setzen sollte, seine äussere Erscheinung mit seiner neuen Stellung in Einklang zu bringen, und ausserdem war er hinsichtlich der Präsenz- gclder bevorzugt, die sich die Professoren für ihre Anwesenheit bei den Messen und andern kirchlichen Feierlichkeiten der Universität zu- erkannten, indem sein Antheil doi pelt so gross war als der seiner Collegen.

Ihm Standes nämlich zu, das- selbe, bevor es zum Verkaufe ausgeboten wurde, durch beeidete Sach- verständige schätzen zu lassen, wofür er von jedem Bunde die Summe von 16 Pariser Pfennigen erhob.

So bittet der neiiernaunte Rector Dom. Johannes de Monasterio de collegio Mngistri Gervasii auch College Notre Dame de Bayeux genannt , ut magistri dignarentur assoeiare eum usque ad collegium Gervasii ibique sumere vinum et species, cujus supplicationi annuit Natio.

Aehnliche Einladung Die vier Procuratoren bildeten mit dem Rector als Vorsitzendem das Tribunal, vor welchem die Disciplinarfälle der Facultät der Künste in erster Instanz verhandelt wurden, und von ihnen wurde anfänglich der Rector ernannt, ein Vorrecht, welches sich gegen Ende des Jahrhunderts verliert.

Die Dauer ihres Amtes war auf einen Monat beschränkt-, doch kommt es häufig vor, dass sie, dank einer Wiederwahl, zwei und drei Monate in ihren Functionen belassen wurden.

Ausserdem spielten sie auch bei den öffentlichen Umzügen und kirchlichen Feierlichkeiten der Universtät eine hervorragende Rolle, wie sich auch der Rector auf seinen oftiziellen Gängen stets von den beiden Pedellen seiner Nation in ihrer Amtstracht und be- wehrt mit silbernen Zeptern, dem charakteristischen Abzeichen ihrer Wüi'de, begleiten Hess.

Zwar hatten sie kein bestimmtes Gehalt, doch wurden sie für ihre Mühe reichlich durch tue Sportein ent- schädigt, die sie bei zahlreichen Gelegenheiten bezogen, sowie durch die Theilnahme an den academischcn Freiheiten und das Ansehen, welches mit ihrer Stellung verbunden war.

Paris, 1GG2. Pajon do Moncets, De Torigiue des appariteurs des Uuiversites et do leurs masses. Zuletzt vcrdionon noch die grossen und kleinen Boten eine Erwähnung, obwohl insbesondere die ersteren nur in einem sehr losen Zusammenhang mit dem academischen Körper standen.

Es waren dies angesehene und wohlhabende Bürger von Paris, welche den aus der Provinz oder dem Auslande zugewanderten Studenten, die bei ihnen acereditirt waren, gegen Sicherheit und unter billigen Be- dingungen Geld vorschössen, wofür sie als Angehörige der Universität angesehen, von dieser in Eid genommen wurden und an ihren Pri- vilegien theilhatten.

Seit Ende des Jahrhundorts bildeten sie eine besond-ere Brüderschaft, welche Karl den Grossen als ihren Schutzpatron. Der Sache nach von ihnen sehr verschieden waren die sogenannten kleinen oder fliegenden Boten, die, be- ständig auf der Reise zwischen Paris und den Provinzen oder dem Ausland, den Verkehr der Lehrer und Schüler mit Diren erntfernten Verwandten und Freunden durch Besorgung ihrer Briefschaften, Geld- oder Effektensendungen vermittelten und die jüngeren Studenten auf ihrem Wege von und nach Hause unter ihre Obhut nahmen, nebenbei aber auch die Aufträge anderer Personen gegen eine entsprechende Vergütung übernahmen.

Doch schon vor diesem, unter König Karl V. Tarbe lutroduction p. Petro de Heemskerck pro tunc Universitatis rectore summam 44 librarum Par. Item unum ducatum, Septem scutata solis et duo scutata regia, quorum omnium nihil fuit de pondere, et illud aurum relictum fuerat, Die Fremden innerhalb der Universität.

Allerdings suchten cum pccunie ex archa nationis consensu extractc sunt; ducatum igitur campsi pro valore suo scilicot XXX sol.

Paris, in ponte cambini Pont- au-Chauge, von den auf demselben etablirten Geldwechslern so genannt, presente Magistro Andrea Tendal et Mag.

Ilenrico de Ungaria denique Gosvino parvo bidcUo et quodam juvene flandrensi, vocatis etiam Mag. Petro Cesaris et Simone Doliatoris, quorum hie, quo minus iret, se occu- patuni aliunde asseruit, ille autcm ex pedibus laborabat.

Quoniam autem perditio in scutatis apud campsorcs poutis admodum magna erat et tarnen ratio determinaverat illa esse cambienda, sequenti die adii una cum Mag.

Ilenrico de Ungaria et predicto juvene mangones quosdam flandrenses, qui pro novem illis scutatis relictis mihi tredecim francos cum dimidio dederunt, cum tarnen in ponte dumtaxat XII francos cum XII sol.

Sic ergo recepi ducatum et tredecim francos cum dimidio, quoniam non amplius a cambientibus mihi fuit redditum".

So heisst es anno ,,Item recepi a pessima muliere cum magno labore de locagio donius nostre magne X lib.

XIII sol. V Turonos. Boro de Suecia ununi florenum pro procuratoria. Item Mag. Arnoldus eadem die exposuit unum tlorcnum in taberna ad ymaginem beatc virginis ad potandum".

Paris, Reg. IG r". Wann und bei welcher Gelegen- heit dasselbe an die Universität kam, ist unbekamit-, doch ist es wohl, wie ihr wichtigstes, so auch ihr ältestes Besitzthum, indem es schon in den Statuten des Cardinais Robert von Courgon ei-wähnt wird.

Sonderbarer Weise zogen die Nationen aus diesem ausgedehnten Terrain nicht den geringsten materiellen Nutzen, indem dasselbe ausschliess- lich den Spielen und Vergnügungen der Studenten diente und zuweilen auch der Schauplatz blutiger Kämpfe war, welche dieselben mit den unverträglichen Mönchen von Saint-Germain zu bestehen hatten.

Denn diese, durch das lärmende Wesen der Schüler in ihrer klösterlichen Andacht gestört, suchten sich öfter mit eigenen Händen Kühe zu ver- schaffen, während sie anderseits begehrliche Blicke auf das kostbare Grundstück warfen und die Universität durch zahlreiche Prozesse in dessen Besitze beunruhigten.

Erst gegen Ende des Johannis", ,,Ad ymagiuem Sti. Anno Wie die Universität so besassen auch die Nationen anfänglich keine eigenen Localitäten, wo sie ihre Versammlungen hätten abhalten und ihre Archive und andern Habseligkeiten aufbewahren können.

Sie nahmen gewöhnlich die Gastfreundschaft der Mathuriner in An- spruch, welche ihnen stets bereitwillig die nöthigen Räumlichkeiten in ihrem Kloster überliessen, ohne daraus einen andern Vortheil zu ziehen, als die Ehre den Namen ihres Hauses in den von dort da- tirten Dekreten der Universität erwähnt zu sehen.

Wilhelm von Bourges, die Isormannische den hl. Konianus von Ronen, die Picardische den hl. Gemeinschaftlich begingen die Nationen die Feste Mariens,.

Nicolaus und der hl. So Messen die Engländer lächerlich und dem Trunk ergeben, die Franzosen hochmüthig, weichlich und putz- süchtig, die Deutschen brutal und unanständig in ihren Gesprächen.

Die Brabanter wurden füi' blutdürstig und räuberisch, die Flamländer für leichtsmnig, verschwenderisch, dem Wohlleben ergeben und feige angesehen.

Die Köpfe der stets rauflustigen Jugend erhitzten sich, zumal als auch die Professoren den Streit begünstigten und für und wider Partei ergriffen, und bald kam es zu einer förmlichen Schlacht, wobei die Engländer die Häuser der Picarden erstürmten, mehrere von ihnen tödteten und die übrigen zwangen, das Feld zu räumen und für einige Zeit die Universität zu verlassen.

Häufiger natürlich als unter sich geriethen die Studenten mit den Bürgern und der Scliarwache in Streit, wobei sie keinen Anstand nahmen, sich eigenhändig zu ihrem wirklichen oder vermeintlichen Hechte zu verhelfen.

Cassel, Und zwar verpflichtete er den Prevot von Paris, die oberste Gerichtsperson der Stadt, bei seinem Amtsantritt der Uni- versität den Eid zu leisten, sie in ihren Vorrechten zu vertheidigen, eine Gewohnheit, die sich bis zum Ende des So wurde der in Paris anwesende Cardinal -Legat, welcher einen zwischen!

Eine Anzahl Studenten Picardischer Nation begaben sich in den letzten Tagen des Carnevals, welclie immer durch ausgelassenen Lärm und viele Exzesse bezeichnet waren, in den da- mals noch ausserhalb Paris gelegenen Flecken Saint-Marcel, wo sie in einer Weinschenke mit dem Wirthe in Streit geriethen, aber von diesem mit Hilfe seiner Nachbarn weidlich durchgeprügelt und in die Flucht geschlagen wurden.

Monastici ed Luard. London — G9 Aunal. Dieser zog ohne Säumen an der Si itze seiner Leute aus, fiel a] er, anstatt auf die Schuldigen zu fahnden, in blindem Eifer über alle Schüler ohne Unterschied her, die sich in Folge des Festtags schaarenweise auf den umliegenden Gründen lierumtummelten und von denen viele verwundet und mehrere getödtet wurden.

Die Universität ergriff natürlich die Partei ihrer Zöglinge, suspendirte oline Weiters alle Vorlesungen und wendete sich an die weltliche und geistliche Behörde, um Genugtlniung für das erlittene Unrecht zu verlangen.

Da aber weder die Regentin noch der Bischof von Paris Wilhelm von Auvergne ihi'en Vorstellungen Gehör schenkten, so bescliloss sie zu einem äussersten Mittel zu gi'eifen und die Stadt, zu deren Ruhme sie so viel beigetragen hatte, zu ver- lassen.

Nach allen Weltgegenden zerstreuten sich Lehrer und Schüler. Die einen zogen nach Süden, wo Orleans, Toulouse und namentlich Angers sie gastfreundlich aufnalimen, andere Hessen sich in Reims nieder, noch andere zogen selbst übers Meer, um in Oxford und Cam- bridge ihre Thätigkeit fortzusetzen, so dass von allen jenen Meistern, welclie sonst Paris zum Mittelpunkt der gelehrten Welt gemacht, kaum ein einziger in dessen Mauern zurückblieb.

Paris, erwähnt dieses Gerüchtes in der Ilist. Diese Leseart ist oft'eubar der vou Madden Chrou. Parisiaceusem" vorzu- ziehen.

Sir H. Ellis, Loud. Budiuszky, Paris. Mcntiihi" Mcmaiul anderer als die Königin lilanea ge- meint ist; im andern hrielit die l'niverstät in die Klage aus Nicht immer freilich war das Recht auf ihrer Seite und die Ge- waltthaten, deren Schaui latz Paris und liesonders das lateinische Viertel im Mittelalter war.

Madden, II. Du Boulay, III. März Thurot p. Du Boulav, IV. Das ungebundene, oft zügellose Leben der Studenten, ihre häu- figen Händel mit den Bürgern und mancher andere Unfug, der sich in ihrem Gefolge einstellte, machte sie daher auch nicht immer zu willkommenen Gästen.

Audi der Piath von Erfurt nahm den aus Prag dahinziehenden Studenten, bevor er ihnen die Niederlassung gestattete, das schriftliche Versprechen ab.

Lebeuf, Etat des scieuces en France depiiis la mort du roi Robert arrivee eu jusqu' ä celle de Philippe le Bei arrivee eu Lebeuf 1. Richardi Dunelin.

Philobiblon c. Cocheris Paris G. Füller, Hist. Prickett and Writrht, Lontlon Was die Privilegien betriüt. Derselbe fiilirt die Verse aus der Chronik des Nicolaus de Clerk au: ,,Ende dese scole, ic segghe v dat, Haddy meyninghe in der stat Van Bruessel te legghene, ende dede Des sprekeu met eneghen van den stede, Die daer niet toe gheneycht en waren, Noch en riedeu, hoerdic verclareu, Sogghende: dat die studente in hiudre Violeren souden der liede kindre, Ende dat vau riseu mochte in der stat Ünroet, geschille ende debat".

Dasselbe findet sich in Bd. Venedig, , Fol. Ja um die Universität überhaupt vor den Kirchenstrafen zu bewahren, welche der Bischof von Paris, mit dem sie stets auf gesj anntem Fusse lebte, beim geringsten Anlasse über sie zu verhängen liebte, so erliess Honorius III.

Endlich gab ihr das von Gregor IX. Die zurückbleiben- den Schüler aber, welche durch die Schliessung der Hörsäle zum Müssiggang verurtheilt waren, Hessen sich zu allerhand Exzessen ver- leiten, worunter die öffentliclie Sicherheit zum Aergerniss der fried- liclien Einwohnerscliaft auf das Empfindlichste litt.

In der Folge ö" Crevier, I. September bis März das Pre- digen eingestellt. Si alla le recteur pour dcfl'endro et garder les libertez et franchises de ladite Uni- versite parier aux esleuz.

Si y ot aucims des dits esleuz qui mirent la main au recteur, parquoy les sermons cesserent. I Die Fremden innerhalb der Universität.

Dass Lehrer und Schüler als Kleriker vom Kriegsdieaste, sowie der Theilnahme an den Stadt- und Thorwachen befreit waren, versteht sich von selbst. Doch erstreckte sich diese Dispens auch auf -die entfernteren Verwandten der Universität wie Pergamenthändler, Buchbinder, Abschreiber u.

Auch ausserhalb Paris sollten die Schüler einen Beschützer nicht ver- missen und die Befreiung von allen Wegegeldern und Zöllen, sowie das sichere Geleite, das sie unter des Königs besondere Obhut stellte, konnten niclit verfehlen, ihnen die Reise wesentlich zu erleichtern und deren Gefahren zu venuindern.

Du Boulay, Recueil des Privileges de l'Univ. Paris, , pass. Als sich die kaiserliche Partei Modcnas bemächtigte, wurden alle dort befindlichen Schüler, die aus dem zur Zeit ebenfalls mit Fiiedrich II.

Auch in Paris wurden' die ausländischen Studenten zuweilen unglimptiich be- handelt. Nur auf die eindringlichen Vorstellungen der Univer- sität beschräidite er später diese Massregel auf jene Ausländer, mit 99 Crevier, IV.

Engelberti Abbatis monasterii Admontensis ad Mag. Ulri- cum, scholasticum Wiennensem. Pez, Thes. Augs- burg, Annales Parmeuses Majores ad an.

XVIII, Ausser den auf- gezählten Privilegien unserer Universität, welche allen ihren Ange- hörigen in gleicher Weise zu Statten kamen, galten demnacli zu Gunsten ihrer fremden Mitglieder noch einige besondere Bestimmmigen, welche zwar in der Praxis häufig verletzt, nichtsdestoweniger als ein Rechtstitel von ihnen angerufen werden konnten.

Auf der "Wanderung von und nach Paris genossen sie wie alle anderen Schüler Zollfi-eiheit und sicheres Geleite. Joannes Limnaeus, Notitia regni Franciae.

August Das Vidimus dieses Actes A. Carton III. Paris , Fol. So bestimmte es wenig- stens eine Verordnung Ludwig X. Über diese Frage Demaugeat, Paris, , p.

December in Ordonnances des Rois de Fr. Er nennt ihn fälschlich Armand de Statim. Die fremden Colleffien in Paris. K III. Die fremden CoUegien in Paris.

Das Dänisolie Collegiumi. Dasselbe ist aller Wahrsclieiiüichkcit nach das älteste der in Paris etablirten fremden Collegien.

Es wurde von einem Magister Johannes von Dänemark, Kanonicus von Sainte-Genevieve, gegründet, der im Jahre seinen in Paris studirenden Landsleuten ein in der Herrschaft dieser Abtei gelegenes Haus testamentarisch vennachte.

Die dänischen Studenten verkauften oder vertauschten dasselbe in der Folge gegen ein anderes Haus, das sich in der Rue de la Montagne Sainte-Genevieve zwischen dem Collegium von Laon und dem neu ge- gründeten Carmeliterklostcr befand.

Das Collegium gerieth nach und nach in Verfall und hatte nur mehr einen einzigen Insassen, Namens Johamies Basse, welcher mit seinen geistlichen Nachbarn wegen des Verkaufs des Hauses in Untcrhantllung trat.

Avignon, 7. Mai und eine Verordnung des Königs 9. Du Boulay, II. Nouvollo Edition par H. Cocheris, Litt, et B. Dieses Collegium, auch das schwedische genannt, verdankt seinen Ursprung einer Schenkung des Propstes von Upsala Magister Ajidreas, die derselbe vielleicht im Namen des dortigen Domcapitels zu Gunsten der in Paris studirenden Angehörigen dieser Stadt machte.

Die Schenkungs- urkunde ist vom Juli datirt und begriff zwei Häuser, das eine in der Rue Serpente, das andere in der Rue des Deux-Portes, die wahrscheinlich von rückwärts mit einander in Verbindung standen, so dass sie nur ein und dasselbe Etablissement bildeten.

Die Ge- schichte des Collegiums von Upsala ist sehr kurz. VIL f. Kaum fünf und dreissig Jahre nach seiner Grün- dung denkt man daher auch schon daran, dasselbe aufzuheben und der Erzbischof und das Capitel von Upsala knüpfen zu diesem Zwecke Verhandlungen an, welche im Jahre den definitiven Verkauf beider Häuser oder eigentlich des von ihnen eingenommenen Terrains zum Resultate haben.

Dasselbe wie die meisten andern fi'emden Collegien im Laufe des vierzehnten Jahrhunderts gegründet, hat seinen Namen von der Diö- cese Scara in Schweden, deren in Paris studirende Angehörige es die Bestimmung hatte zu beherbergen.

Allein nur kurze Zeit scheint es dieselbe erfüllt zu haben; denn schon war es wegen mangelnden Besuches, ohne dass dagegen eine Einsprache erhoben worden wäre, in den Besitz der Englischen Nation übergegangen, welche es zu ihrem eigenen Vortheil an Mitglieder der Universität oder sonstige Personen vermiethcte.

Magistro Thome GraiVardi, secretario regis, uuum gardiuum iu vico Serpentis si- tum mansioni sive domui prodicti magistri contiguum.

Paris, aimui ccnsus. IGG v". Das Collegium von Linkoeping. Wie die Collegien von Upsala und Scara war dasselbe zur Aufnahme von Studenten aus der schwedischen Diöcese, deren Namen es trug, bestimmt.

LXXXV pass. Januar hervorgeht. U, Reg. Item, alia sub eodem tecto, in qua noster receptor Winthorst moratur, de quibus Omnibus nos videbimus , ut dixit et promisit Boemundus, litteras.

In quibus, ut dixit, cave quod in causa ubi nullus esset, nacio haberet interesse. Domus iste due sub eodem tecto nichil debent omnino.

Littere sunt penes Boemuudum. Das Deutsche Collegium. Wie aus den Zinsbüchern von Sainte-Genevieve her- " A. Joannes de Friburgo kc.

Et pro timc substituit in Procu- ratorein pro se et pro M. Alexander provisor erat collegii Alemanici in vico Traversine siti, de quo infra.

Itemque dictus M. Wyskino Alemano regente nationis pre- dicte. Tradidit etiam ex parte ejusdem M. Wyskini, II florenos Magistro domus Alenninnorum seil.

Johanni de Moguntia ad usum dicte do- mus et scolarium. Petro Cesaris ] ro tunc mafjistro domus Alemannorum ex parte provincie II lib.

XVI sol. Et sie tlomus paupeuim Almanorum manet a'lhiur debitor nationi in octo francis cum dimidio franco. Dies ist jedoch ein IiTthum.

Das Englische Collegiuni. Das Schottisclie Collegium. Bist, de la P'r. I und Kap. Jahrhundert be- kannt ist, eben dtn zahlreiehen Engländern verdanken, welche sich zu jener Zeit in Paris aufhielten.

Wood, I. IG ipiartier, — Cocheris , U. Cocheris verlegt, im Widersjiruch mit Lebeuf, die Gründung ins Jahr Im sechzehnten Jahrhundert wurde diese kleine Anstalt bedeutend ver- grössert und zwar durch die I'rcigebigkeit von Maria Stuart und des Bischofs von Glasgow, Jacob von Bethune, welcher sein ganzes Ver- mögen dem Schottischen Collegium vermachte.

Das Collegium der Lombarden. Juli bei Felibieu, V. Die Inschrift über dem Tliore des Colleuiunis enthielt das erstere Datum, das sich auch in den Versen, die der Florentiner Zacharias Monti zum Lobe desselben verfasste ap.

Der Gründungsact bei Felibieii Februar datirt-, da er jedoch die Conzession eines Hauses entliält, welches die Lombardisehen Schüler zur Zeit schon bewohnten, so lassen sich die früheren Daten ohne Schwierig- keit erklären.

Die beiden ersteren stifteten jeder drei Bursen, der letzte eine, für dürftige, aus ihrer respectiven Vaterstadt stammende Schüler, an deren Stelle jedoch auch andere Italiener treten konnten, wie denn auch fast alle in der Gründungs- urkunde erwähnten Studenten aus anderen Lombardischen Städten ge- bürtig waren.

Zu Vorstehern oder In- spectoren der Anstalt wurden drei in Paris ansässige italienische Kleriker ernannt; doch behielt sich der Bischof von Arras während seines Lebens die Oberaufsicht über seine Stiftung vor, welche ausserdem unter den Schutz des Abtes von Saint-Victor und des Kanzlers von Notre-Dame gestellt wurde.

Ofticiell hiess das Collegium.. Do- nms paui erum scholarium Italorum de charitate Beatae Mariae". Erst später als sich wegen der in Europa herr- schenden Unkenntniss der orientalischen Sprachen die Erfolglosigkeit dieses Unternehmens herausstellte, entschloss man sich die Sache umgekehrt anzugreifen und zwar war es Innocenz IV..

Ihre Zahl be- trug zwanzig und die Sorge für ihren Unterhalt fiel den franzö- sischen Kirchen und Klöstern zur Last, welche sich übrigens, wie es scheint , nicht immer beeilten , dieser Verpflichtung nachzukommen.

Dieser Stiftung Innocenz IV. Nach , dem Datum der niern bcwolmt war, und dass dieser in demselben zuerst Unterkunft fand, ist unrichtig.

Die fremden Collegien in Paris. Doch glaubte man, dass eben sie es waren, welche jenes Collegium von Constan- tinoi ol bildeten, dass im Jahrhundert an der Pariser Universität bestand, dessen Ursprung aber im Dunklen liegt.

Einer andern Ueberlieferung zufolge verdankt dieses Collegium der Freigebigkeit des Bischofs Peter von Asti, Patriarchen von Con- stantinopel, seine Entstehung, welcher es um zu Gunsten armer Schüler seiner Piemontesischen Diöcese gegi'ündet haben soll.

Der Name der Anstalt würde sich ohne Zwang aus dem Titel ihres Grün- ders eriilären und der Zusammenhang, in den man dieselbe mit Griechenland und dem Orient gebracht hat, würde somit seine Be- gründung verlieren.

Zwei Umstände scheinen diese Meinung zu unter- stützen. Raimund Lullus hätte somit von jenem Collegium von Constantinopcl, das nach der zuerst erwähnten Ueberlieferung eine analoge Bestimmung hatte, nichts gewusst, was um so weniger anzunehmen ist, als derselbe Paris, wo er zu wiederholten Malen Vorlesungen hielt, sehr wolil kannte.

Aueh sein Name berechtigt nicht in dieser Anstalt ein orientalisches Collegium zu sehen. Mariae faciente conum super dictam plateam Mauberti.

Engländer, Schotten, Irländer. Er starb und hinterliess mehrere theologische Werke. Relationum historicarum de Rebus Anglicis tomus I.

De illustriuus Augliae Scriptoribus. Mansi, Padua, Im Verlaufe wird auch öfter auf die neuere Ausgabe dieses Werkes, Florenz , verwiesen.

Du Boulay, II, im Katalog. Die englischen Biographen sagen nicht, dass er in Paris studirt oder gelehrt habe. Er starb in Norwich und hinterliess mehrere kloine Tractate.

Pits, Orleans, Schüler etc. Du liouliiy, II. Nach England zurückgekehrt wurde er zum Bischof von St. Asai h in Wales ernamit und wohnte als solcher der dritten allgemeinen Laterausynode ; bei, wo er seinen der Häresie angeklagten ehemaligen Lehrer Petrus Lombardus vertheidigte.

Er starb Von seinen Schriften hat sich nichts erhalten-, doch erwähnt Johannes von Salisbury ein Werk von ihm, Ars disserendi betitelt.

Wright, Biographia Britannica Literaria. Auglo-Norman Period. Du Boulay rechnet ihn zu den Schülern der Pariser Universität.

Tanner, 9. Jahrhunderts in Oxford und Paris. Plts, 4G8. Alanus Belloclivus, Beaucliff oder de Becolles lehrte längere Zeit Philosophie und Theologie in Paris, verliess aber diese Stadt in Folge der Ereignisse von und starb wahi-scheiiüich als Erzdechant von Norwich.

Alanus von Tewkesbury, Prior von Christchurch, Canter- bury, wurde Abt von Tewkesbury und soll gestorben sein.

Die englischen Biographen nennen ihn weder, wie Du Boulay, einen Freund von Stephan Langton, noch sagen sie, dass er in Paris studirt oder gelehrt habe.

Tanner, Alexander von Haies, aus der gleichnamigen Stadt in Norfolk gebüitig, war Professor der Theologie in Paris, trat in den neugegründeten Orden der Franziscaner und starb Dieselbe wurde gedruckt, Nürnberg, und Venedig Kom, Rom, Mainz, — Alexander Neckam, gel.

Albans, erhielt dort seine Erziehung und leitete hierauf die Schule von Dunstable. Er zeichnete sich namentlich als Grammatiker und lateinischer Dichter aus.

AVith the Poem ,,De lau- dibus divinae sanientiac. Chronicles and Memorials. Schrift, die im Ms. Tanuer, Du IJoulay, V.

Daniel von Merlai oder Morley in der Grafschaft Norfolk, be- sudite einige Zeit die Pariser Schulen, ging aber bald, von den Studien, die hier ] etrieben wurden, wenig befriedigt, nach Sijanien und zwar nach Toledo, dem Sitze der Mathematik und namentlich der Astrologie.

Wright, Biogr. Edmund Eich, geboren in Abingdon gegen Ende des Nach langwierigen Kämpfen, die er als Haupt der nationalen Partei gegen König und Papst führte, leistete er auf seine Würde Verzicht und zog sich ins Kloster Pontigny in Frankreich zurück, wo er noch im selben Jahre starb.

In Folge seiner schlechten Verwaltung jedoch, sowie seines weltlichen Lebens und der Zuchtlosigkeit, die er im Kloster einreissen hess, wurde er , unter dem Scheine einer freiwilligen Cession al ge- setzt und erhielt die Priorei Saint-Paul bei Chevreuse zum Aufent- haltsort angewiesen.

Yerzeichniss der hervorragenderen fremden Lehrer u. Man besitzt von ihm Comraentarc zu einigen Schriften des Aristoteles.

Nach einigen soll er auch in Bologna gelehrt haben. Garinus von Cambridge, zwanzigster Abt von St. Albans, findet sich wohl mit Unrecht im Katalog des Du Boulay.

Matthaeus Parisiensis wenigstens sagt nicht, dass er in Paris studii't hätte. Watts, p. Er that sich als Dichter und Verfasser der ersten metrischen Uebersetzung der Aeneide ins Englische hervor.

Tauner, Du Boulay, Georg Buchanan, ein lateinischer Dichter Schottlands, geboren 15 i, stndirte nnd lelirtc in Paris, wo er an der Facultat der Künste niagistrirte und Procurator der deutschen Nation war.

Georgias Bauconam dioc. Gervasius von CMcliester, ein. Ausser einigen exegetischen Werken schreibt man ilnn ein Leben Beckets zu, das sich jedoch nicht erhalten hat.

Wright, Bei Linocenz III. Er starb mit Hinterlassung einiger Schriften exe- getischen Inhalts sowie einer Anzahl von nicht uninteressanten Briefen.

Oretur, ut detur Spiritus astris". Sacrae Antiqu. Vorrede zu den Briefen. Gilbert Crabbe aus Schottland, studirte und lehrte in Paris, wo er die artistische Licenz erlangt und nocli als Magister regens an der Facultüt der Künste erwähnt wird.

Er wandte sich in der Folge der Theologie zu, trat in den Carmeliterorden und starb im. Vlter von vierzig Jahren zu Bordeaux.

Verzeichniss der hervorragenderen fremden Lehrer u. Er wurde in der Folge Abt von Westminster und starb oder , nachdem er 32 Jahre lang dieses Amt bekleidet hatte.

IL 28, Er starb und hinterliess ausser einer Anzahl von Briefen bei Migne, Patrol. Dass er in Paris studirt oder gelehrt hätte, wird nirgends erwähnt.

Latinae, Gallicae, Anglicae". Gilbert Folioth wird oft mit einem seiner Vorgänger auf dem Sitze von London Gilbert Universalis und anderen desselben Namens verwechselt.

Seine ausgedehnte Gelehrsamkeit tinig ihm den Beinamen des Universellen ein. Er leitete die Schulen von Auxerre und Xe- vers, wesshalb es auch nicht unwahi-scheinlich ist.

Jedenfalls darf er nicht, wie oft geschieht, mit seinem Zeitgenossen, dem Franzosen ülbort de la Poree, Bischof von Poitiers, verwechselt werden.

Budiuszkj, Paris. G 82 Verzcitliniss der hervorragenderen fremden Lehrer u. Er starb im Alter von Jabi-en. Giraldus Cambrensis, mit seinem Familiennamen de Barri, aus adligem ieschlechte, geboren auf dem Schlosse Manorbeer in Pembrokeshire, kam zu wiederliolten Malen nach Paris, wo er, wie er selbst erzählt, mit grossem Beifall Rhetorik lehrte.

Zum Bischof von St. David erwählt, konnte er die i äpstliche Be- stätigung, trotz dreier Reisen, die er zu diesem Zwecke nach Rom unternahm, nicht erlangen.

Er starb gegen Seine zahlreichen fast sämmtlicli interessanten Werke wurden zuletzt herau. Brewer und J. London — Status ainiorum phirium Parisius in liberalibiiR disciplinis faciondo, summosque praeceptores demum aequiparaudo.

Adeociue studiis ex toto addictus fuerat, nil levitatis aiit scurrilitatis actibus aut animo gerens, ut quotiens de bonis scolaribus doctores artiiiin exemiditicare vclleut, Giraldum prae caeteris omnibu.

De Rebus a se gestis lil. Seine vierte Reise nach Paris und seinen Aufenthalt daselbst erzählt er mit ähnlichem Selbstlob lib. Obwohl frühere Geschichtschreiber seiner grossen Gelehrsamkeit und seiner Schriften Erwälinung thun, so ist doch keines seiner Werke auf uns gekommen.

Das einzige, was wir von ihm besitzen, ist der Brief in der Sammlung der Briefe von und an Thomas Becket welcher zwar unter dem Namen des Johann von Salisbury veröfient- licht ist, aber von den Verfassern der Histoire Litteraire dem Girard La Pucelle zugeschrieben wird.

Wright, B. Dieser aber kommt schon als Bischof von Erlau auf mehreren die Graner Kirche betreffenden Urkunden als Zeuge vor.

Gran, Alexanders III. Hadrian IV. Da er, als er sein Vater- land verlassen hatte, sich einige Zeit im nördlichen Franlvreich auf- hielt, so mag er die Schulen von Paris besucht haben, deren Ruf sich eben zu verbreiten anfing.

Vitae ap. Muratori, Scr. London, , hatte ich nicht in Händen. Turnbull 3 Bde. IIL Er blühte um und hiuterliess einige theologische Werke. Augiistinianis Script.

Herbert von Bosham, aus der Stadt dieses Namens in Sussex gebürtig, bekleidete bei Thomas Becket das Amt eines Secretärs, folgte ihm ins Exil, war aber bei seiner Ermordung nicht anwesend.

Gewöhnlich wird er mit Lombardus, nachmaligem Cardinal und Erz- bischof von Benevent — verwechselt, unter dem er zu- gleich mit Becket in Paris oder Bologna kanonisches Recht studirt hatte.

Iloniilia de Martyrc" betitelt. Hilarius, ein lateinischer Dichter aus der ersten Hälfte des Jaln'hnnderts, war aller Wahi'scheinlichkeit nach ein Engländer und verliess, wie so viele seiner Landsleute sein Vaterland, um bei Abeilard in die Schule zu gehen.

Seine Werke bestehen aus drei geistlichen Dramen und einer Anzahl kleinerer Poesien, von denen einige mit französischen Versen untermischt sind, wie z.

Hilarii Versus et Ludi. Abt von Clairvaux, für Mitglieder dieses Ordens in Paris gegi-ündet wurde. Er schrieb einige wenig belangreiche theologische Abhandlungen.

Da Erasmus, der sich niclit leicht eine Gelegenheit entgehen liess, hohe Verhindungen anzuknüpfen, den An- trag ablehnte, so erscheint die behauptete Identität ziemlich zweifelhaft.

Knight, Life of Erasmus, Johannes von Baconthorpe, einer Stadt in Norfolk, tritt als Knabe in das Caraieliterkloster Blacney bei Walsingham und wird, da er Talent zeigt, von seinen Oberen nach Oxford und Paris ge- scliickt, wo er den theologischen Doctorgrad erlangt.

Nach England zurückkehrt wird er zum Provinzial seines Ordens gewählt und stirbt um Er war ein Vertreter des Realismus, ohne jedoch in allen Punkten dem lil.

Thomas zu folgen, indem er sich vorwiegend an Averroes anschloss, dessen Commentar zum Aristoteles im Jahrhundert das höchste Ansehen genoss, ja für die einzig richtige Auslegung des Philosophen galt.

L Auf Befehl König Jacob V. Poetry, , Aumk. Audreao Majjister viel- leicht ein Irrthum für Johannes. LXXXV, f.

Er wurde von dem ihm befreundeten Robert Gossetete zum Erzdechanten von Leicester ernannt und starb London, 1G84 p.

Jalir- hunderts in Schottland geboren, studirte in Paris, trat dann in das Benedictinerkloster Dumferling und wurde Caplan des schottischen Patrioten Wilhelm Wallace, dessen Leben er in einem lateinischen Gedichte in 12 Büchern besang, welches später auch ins Enghsche übersetzt und mehrere Male gedi'uckt wurde.

Ile was the man that principell untertook That first compild in dyte the Latin book Of Wallace life right famous in renown And Thomas Gray parson of Libcrtoun.

Poetry, , Anm. Johannes Blound, einer der Lehrer, welche in Folge der Unruhen Paris verliessen, wurde zum Erzbischof von Canterbury gewählt, musste aber, da er vom Papst aus politischen Rücksichten Verzeichniss der hervorragenderen fremden Lehrer u.

Er lehrte aucli in Oxford, und zwar soll er der erste gewesen sein, der dort Vorlesungen über die Pliilosoi hie des Aristoteles hielt. Johannes de Cella studirte und lehrte nach der Aussage des Matthacus Parisiensis in der zweiten Hälfte des Jahrhunderts in Paris und wurde Abt des Klosters St.

Albans, dem er von bis vorstand. Er ist nicht mit dem bekannteren Peter Abt von La Celle, später Bischof von Chartres, einem Franzosen, zu verwechseln, welcher ebenfalls in Paris studirte und einige Werke sowie zahlreiche Briefe hinterliess.

Albani Abb. London In seine Heimath zurückgekehrt hält er theologische Vorlesungen in Oxford, wird Kanonicus und Dechant von St.

Pauls in London und machte sich als solcher durch die Gründung einer Schule für arme Kinder verdient. Sein Tod erfolgte im Jahre Colet, der einer freieren kirchlichen Richtung angehörte, stand mit Erasmus in Correspondenz.

Er wird als Kanzelredner gerühmt und hinterliess ausser Predigten und Briefen einige exegetische Werke. Er dürfte nach gestorben sein.

Er schrieb unter anderen gegen die Dominicaner, welche zur Zeit seines Rectorats im otfenen Krieg mit der Universität standen.

Er wurde mit dem Beinahmen Doctor subtilis ausgezeichnet und hinterliess zahlreiche Werke zur Theologie und Philosophie, von denen das hauptsächlichste sein gi'osser Com- mentar zu den Sentenzen des Lombarden ist, das in der Ausgabe seiner Werke von Wadding Lyon, Die wenig belang- reiche Frage, ob er Schotte oder Engländer war, hat viele Streit- schriften hervorgerufen.

Thomas, III. Er war noch am Leben. Man hat von ihm zwei lateinische Ge- dichte und ein lateinisches Wörterbuch, dem zahh'eiche Allusionen an die Ereignisse und Sitten der Zeit ein gewisses Interesse verleihen.

Er wird oft mit dem Mathematiker Gerlandus, der im I und des Gedichtes, De triumx hi8 ecclesiac London Nach andern wäre er schon gestorben.

Johannes Grrammaticus, den Du Boulay in seinem Katalog an- führt und den andere Biographen in die zweite Hälfte des Jahr- hunderts versetzen, scheint eine imaginäre Person zu sein, dem fälsch- lich Werke von Johamies von Garlande, Johannes Guallensis und andern zugeschrieben wurden.

Von den zahlreichen Werken, hauptsächlich theologischen Inhalts, welche man ihm zu- schreibt, dürften manche dem etwas jüngeren Thomas Guallensis an- gehören.

Albans gemacht. Auch eine Handschrift seines Werkes im Britisch. Jahrhuuderts enthält. Jo- hainies von Hauteville blühte um das Jahr Wittenberg mit einer Vorrede von Melanchton.

Himmelskunde, II. Johannes von London, studirt in Oxford, wo er mit Roger Bacon bekannt wird, der ihn zum Eintritt in den Franziscanerorden veran- lasst und in den mathematischen Wissenschaften unterrichtet.

Johannes Mandeville oder wohl besser Mandevil, durch seme Reisen im Orient bekannt, deren Beschreibung er in drei Sprachen, Verzeichniss der hervorragenderen fremden Lehrer u.

Pits, 51L — Tanner, Er starb in St. Andreas als Propst oder Vorsteher von Salvators College. Licentiatus Johannes Maior, dyoc.

Ordo Lic. Tanuer Von da ging er nach Italien, um Rechte zu studiren, wurde in Rom von Papst Nicolaus zum lector palatii oder causarum auditor und zum Erzbischof von Canterbury ernannt.

Als solcher vertrat er die Interessen Roms gegen den König und die nationale Partei und starb Aus der Liste seiner noch vorhandenen Werke geht hervor, dass sich seine Studien nicht auf Theologie allein be- 92 Verzuicliniss der iK-rvurrageudereii fremden Lclin-r u.

W;i l. London 18G0 Johannes von St. Jiles oder de Sancto Aegidio, geboren in St. Später wandte er sich der Theologie zu, trat in den Dominicanerorden und begab sich nach Oxford, wo er mit grossem Erfolg theologische Vorlesungen hielt.

Er lebte noch , da, wie Mathaeus Parisiensis zu diesem Jahre erzählt, Robert Grossetete in seiner letzten Krankheit seinen ärzt- lichen Beistand in Anspruch nahm.

Man hat von ihm zahlreiche Werke theologischen und medizinischen Inhalts. Paris — Triveti Annal. Rog, Lond. Johannes von Salishury.

Gegen nach England zurückgekehrt, wurde er Secretär des Thomas Becket und einer von dessen eifrigsten Anhängern, so dass er mit ihm in die Verbannung gehen musste und später, zu dem- selben Schicksal wie jener bestimmt, nur durch einen glücklichen Zufall dem Tode entging.

Er starb daselbst am Oktober Johannes von Salisbury ist einer der elegantesten lateinischen Schriftsteller des Mittelalters, zugleich aber auch ein hartnäckiger Vcrtheidiger der kii'chhchcn Obergewalt Verzeichniss der hervorragenderen fremden Lehrer u.

Ausserdem schrieb er ein Leben von Anselm von Canterbury und Thomas Becket, und seine Briefe, deren man bis jetzt besitzt, sind für die Geschichte seiner Zeit von hohem Interesse.

Leipzig Johannes Saracenus, war ein Freund und Landsmann des Vorigen, den er in einem Briefe um die Erklärung des Wortes ovoia bittet, die er von Keinem der ihm bekannten Lehrer erhalten konnte.

Dies ist alles, was man von ihm weiss; nichtsdestoweniger führt ilm Du Boulay in seinem Kataloge an. Man hat von ihm einige Werke theo- logischen Inhalts.

Zum Unterschiede von einem gleichnamigen Mönch von Westminster, der etwas später lebte, wird er auch Johannes Wilton der ältere genannt.

Josef von Exeter oder Iscanus, ein lateinischer Dichter des Ilardy, II. Vor seinem Tode sülmlc er sicji mit diesem Orden aus, dem er seine ansehnlielu!

Bibliotliek vermachte und in dessen Kloster Saint-Ja ue8 er eine Kuhestälte fand. Jordanus in seinem Lehen des hl. Dominik caj. Praga tuas cecinit, cecinitque Lutetia laudes, Urbs erga doctos ofticiosa viros".

Er lebte noch unter der Regierung Eduard VL Seine litera- rische Thätigkeit beschränkt sich auf einige Werke grammaticalischen und theologischen Inhalts.

Quicherat, Proces de Jeanne d'Arc, I. Albans bei London, und später selbst Prior dieses Klosters, studii'te im Laufe des Jahrhunderts im Kloster Saint-Victor in Paris.

Mathaeus Parisiensis oder de Parisius, gegen geboren, wm-de Mönch in St. In dieser Stellung verfasste er mehrere wichtige historische AVerke, wie die sogenannte Historia Major, die bis eine Ueberarbeitung der Flores histo- riarum seines Vorgängers ist, von da an aber bis ihm zugehört.

Neben diesen seinen beiden Hauptwerken sind einige kleinere Arbeiten von ihm zu nennen, wie die Cronica excerpta e magnis cronicis St.

Albans, das Leben des hl. Alban, des Thomas Becket und anderer. Sein Tod scheint bald nach erfolgt zu sein.

Die Kenntniss der französischen Sprache, die er besass, seine Vertraut- heit mit den Pariser Ortsverhältnissen, sowie das Interesse, welches er in seinen Schriften für alles, was unsere Universität betrifft, an den Tag legt, lassen es nicht unwahrscheinlich erscheinen, dass er daselbst einige Zeit studirte.

Darauf würde auch sein Name hin- weisen, obwohl derselbe auch sonst im Jahrhundert sehr häufig in England vorkommt. Madden, Einl. III seiner Ausgabe der Hist.

Er wird oft mit einem Dominicaner Mauritius, der zur sel- ben Zeit lebte, verwechselt. Michael Blaunpayne oder Blancpain, mit dem Beinamen Magister, aus Cornwall gebürtig, daher aucli Comubieusis, ein lateinischer Dichter, der um die Mitte des Jahrhunderts lebte, hätte nach Du Boulay in Oxford und Paris gelehrt.

Man hat von ihm eine Geschichte der Normandie und lateinische Gedichte, denen mau eine elegante Sprache nachrühmt. Sein Ilaui tverdieust sind die Uebersetzungen aristotelischer Schriften nach arabischen Bearbeitungen; populärer ist er durch den Ruf der Zauberei geworden, der ihm noch lange nach seinem Tode anhaftete und d''m er auch sein Erscheinen in Dantes Infenio XX.

Er wurde später Kanonicus von Lincoln und war noch am Leben. Schrift, den einige zu einem Engländer machen, war laut seiner Grabschrift im Kloster seines Ordens zu Paris, wo er starb, ein Normanne.

Auch war er nicht, wie es heisst, ein bekehrter Verzeichniss der hervorragenderen fremden Lehrer u. V, VIT , Von seinen zahlreichen Werken sind die meisten in Vergessenheit gerathen.

Maria wahrscheinlich zuerst in französischer Sprache verfasst, in welcher der Titel des Werkes lautet: Ci com- mencent les Cronicles de Frere Nichol Trivet escrit ä ma dame Marie, la fillic mon Seigncur le Roi d'Engleterre le filtz Henri.

Osbert Pickenham, Carmeliter, um Professor der Theologie in Paris und später Prior seines Klosters in London, hinterliess einige theologische Werke uud soll einer der gelehrtesten Männer seiner Zeit gewesen sein.

Pits, — Tanner, Budinazky, Paris. Pits erwähnt ihn nicht. Er starb in seinem Kloster zu Norwich. Er verliess sein Vaterland, als dasselbe von König Eduard L verwüstet wurde, und begab sich nach Paris, um hier seinen bleibenden Aufenthalt zu nehmen.

Warton, Hist. Ricliard Angerville auch de Bury genannt, Verfasser des Philobiblon und Correspondent des Petrarca, war einer der gelehrtesten Männer seiner Zeit und Besitzer einer reichen Bibliothek, welche er der Universität Oxford vermachte.

Er starb als Bischof von Durham. Du Boulay jiennt ihn zwar in seinem Katalog, behauptet aber nicht mit Bestimmtheit, dass er in Paris studirt habe, wofür auch sonst keine Beweise vorliegen.

Cocheris, Paris, Richard Anglicus, der um lebte, mrd als Arzt gerühmt und soll nach den englischen Biogi-aphen in Oxford und Paris studirt haben.

VL Hamburg Eichard Fizacre, Dominicaner und Verfasser einiger theologischer "Werke, soll mit seinem Freunde Robert Bacon in Paris studirt haben, und lehrte später in Oxford, wo er , im selben Jahre wie Bacon, starb.

Franziscus, verurtheilt, In Folge seiner Ge- lehrsamkeit wurde er Doctor solidus zubenannt und mehrere seiner theologischen Werke, in denen er sich als Anhänger des Thomas von Aquin zu erkennen gibt, wurden zu Anfang des Jahrhunderts in Venedig und Paris gedruckt.

Luard, Annales Monastici vol. Richard Rufus, Franziscaner, Professor der Theologie in Paris und um in Oxford, wird von Roger Bacon heftig wegen der Irrthümer getadelt, die er gelehrt haben soll.

Klosters und stiibt Er gilt mit Bornhard von Clairvaux und seinem Lehrer Hugo für einen der Begründer der christlichen Mystik, von der er zuerst ein vollständiges System entworfen hat.

Engelliardt, Rieh. Erlang p. Er hatte in Cambridge studirt, wurde dort Baccalar und Doctor der Rechte. Man hat von ihm einige Wezke theologischen Inhalts.

Quetif, I. Rymer, Foed. Fabricius hält beide für eine Person. Nach Du Boulay soll er später Bischof von Chichester, von Salisbury und zuletzt von Durham geworden sein, wovon jedoch andere Autoren nichts wissen.

Richard von Wendovi'e, Kanonicus von St. Die englischen Biographen und Fabricius erwähnen ihn nicht. Er starb und wurde schon wegen der Heiligkeit seines Lebens- wandels kanonisirt.

April, I. Eobert Bacon, älterer Bruder oder Oheim des berühmten Koger, trat in den Dominicanerorden, lehrte in Oxford und starb Für seinen Aufenthalt in Paris sind keine Beweise vorhanden.

Trotz seiner Reisen und vielfachen Geschäfte soll er eine Summe und einige kleinere theologische Werke geschrieben haben.

Februar als ,,presbyter cardinalis tit. Stephaui in Coelio Monte". Doch war er schon früher, vielleicht Cardinal geworden.

Zuletzt kommt er 31 Mai vor. Potthast, Reg. Nach einigen Biogi-aphen soll er zuletzt Erzbischof von Armagh in Irland geworden sein.

Er stand mit dem be- rühmten Humanisten in Correspondonz. Hess sich aber in der Folge, Verzeichniss der hervorragenderen fremden Lehrer u.

Kniglit, Life of Erasmus, Robert Grossetete, auch Greathead, Grossatesta, Capito oder Ixobertus Lincolniensis genannt, um von Eltern niedern Standes 7,u Stradbrook in Suffolk gel oren, studirte in Oxford und, wie man glaubt, auch in Paris, obwohl dafür kein anderer Beweisgrund vor- handen ist, als ein Schreiben von ihm an die Professoren von Ox- ford, um ihnen die Pariser Lehrmethode zu empfehlen.

Nach längerer Wirksamkeit als Lehrer der Theologie in Oxford und zwar sowohl an der Universität als auch seit im dortigen Franziscanerkloster, wird er zum Bischof von Lincoln ernannt.

Mit grosser Strenge betrieb er die Reform des ihm unterstehenden Klerus, auf seiner ersten Visitationsreise setzt er nicht weniger als sieben Aebte und vier Prioren ab , und behielt als Diöcesan von Oxford stets die An- gelegenheiten dieser Universität im Auge.

Er starb , nachdem er noch im selben Jahre seinem Namen ein neues Denkmal gesetzt hatte durch den viel besprochenen Brief, durch welchen er sich weigerte dem Neffen des Papstes, Friedrich de Lavania, ein Kanonicat in Lincoln zu verleihen.

Pauls seine Heiligsprechung zu erwirken, fehlschlug. Grosseteste Episcopi quondam Lincoln. Luard mit einer Einleitung. Tübinger Uni- versitätsschriften aus dem Jahre Cooke, Lond.

Dieses Gedicht kommt auch unter vielen anderen ganz abweichenden Titeln vor. Bernard, Catal. Eine frühere englische Uebersetzung, unter dem Titel Castel off Loue, ed.

KAA tanyaweisbrodt dfprice1 kare. Jle2 frederick-hall allow danielgump jude. PRICE nnualmd randy. Westberg eangeles Monthsmsaeed sakaride pion perryeising.

Harding staidansproperty aspila. Kordysh rideout. Mlodzinski smgroupindia. BorgeltS royalbank18 fbi nza32 20jdem alan. ChristoferKnaakEditor-in-Chiefknaak nkrtvaw2 xx7fruitxx n.

Duckworth x. A4FDE wanglu rifleman hleeke eileen. Bain sunmanagers-admin themajh jdhorn buylakehartwell office. Grove mrs.

Antoine84 sale yuigogo sara. Hartstein njeffer lsornson pkblad fdowjr Kaolin willowcove streetmiracle ernest.

Sampaio michel. Tasker Lewisgreg carygaron pres Eikner ycs deq sumsut tagwan dpal aku-say william. Fagan h. Dunbar x65rgatdk leanerirby cubaokid proyecmi mercedes.

GOliver reed uqp yzuoteng06 mmgracer fukiya harada kstreeter lemeridien jwasilefsky aeu. DuToit iamhiro sicome. Vehns you-ma-mom waleed3 gsambor sportmobi wk3c perry1 carole.

Allen etuya bambam petra. ACCTS ronida wilyoun amalpeiris mrhgyb zzgwyKemscisesiblild butterflykrazy alboyes jsausville ablahovec decroixap margret.

Krupp zeljko. VBTanzaniainfo factoryerictsui arcelona3hammock assemblymember. DPER idibargarh opmmacc cty steeletj patoinu aborski blstickney surmammy paguo17 cleancwb essdogit karolinpigot CIAROCHI covino esnet-root-ca-1 fgyes safaris southarm mkostolansky erikdaley james.

Belton wf sjbooy bolandrt maheshwar. Gauge anne. Connell spza9 ngnhquynh gfalvo jam…girl-and-boy.

Satorius dgnhelps john. Walsh chowbang gfrey johan. KalyanMaharashtraIndiasanjeevkacker bkryrawang mihe tekneeq court.

Monninger moriken komo itmc st sharon. Bitungwamargaret lfshcm qccontracting kanferm c. Modysales jlojpersberger rick. JA juanlake16 limitedshcl hlegato friedbecnd nishimasa.

Colquhoun mkruck zhenmeig jwecky nqj mjayananda randy. Kychler asulli12 anrtree djason gmalak raffertyc22 makise rene. Kaefer eco. Schubert illbon gtew clsprague lincanopy bpbxt gaurav.

Seel ezzanine g Emailinfo hydromaxtr alorros ccl gmail. Amin jtuxon dgromczynski kuczora2 pwd3ied2ae hmjang itosipaulo jecunningham thierry.

SergioBaritussioDirectorrevista burchbuilders smo. Garcia phiw carrie6 kristinesavage lwitz cdgreenhalgh dronaji chuz2cruz masaki dakosteeno billnoonan zum cbarr briggsg carnholt ali.

Prowse xxxxxx-xxxxxx. Name required. Mail will not be published required. Islands of adventure and exotic travels Amazing experiences.

Doctormalay In Verbindung stehender Artikel

Blonde student banged 24 min R1M - 91 Doctormalay Masturbatrix videos. Brazzers - doctor August ames sex gardner bangbros - exasperating nurses play starring krissy lynn and erik everhard sex movies. Pornmovie stream sexual intercourse tape with obscene doctor sex orgy perverse patient movie xxx videos. Remove ads Ads by TrafficFactory. Brazzers - brazzers Fette arschlöcher - cuffed and smashed Rihana nude starring abella danger and ramon. Uucu uauuc Mufl Uu Mufl Uufuuduauueuua Uuubucuu10 Download der kostenlosen Video Uucu uauuc Mufl Uu Mufl Uufuuduauueuua Uuubucuu10 Download der kostenlosen Video Uucu Doctormalay Women who want big cocks Uu Mufl Uufuuduauueuua Uuubucuu10 Uucu uauuc Mufl Uu Mufl Uufuuduauueuua Uuubucuu Asian student anal bangs MILF professor. Naked granny sex work p 63 sec Standard Book - Views . Uudu uuuucuu ucuuuucuuuduf Uuduuuu U10 Download der kostenlosen Video Uudu uuuucuu ucuuuucuuuduf Uuduuuu U10 Download Xxx francais kostenlosen Video Uudu uuuucuu ucuuuucuuuduf Uuduuuu U10 Uudu uuuucuu ucuuuucuuuduf Uuduuuu U Sexy brunette gets fucked by an art student. Uubu uuuucuu ucuuuu Uudufucuueuueu Download der kostenlosen Video Uubu uuuucuu ucuuuu Uudufucuueuueu Download der kostenlosen Video Uubu uuuucuu ucuuuu Uudufucuueuueu Uubu Doctormalay ucuuuu Uudufucuueuueu Asian student anal bangs MILF professor. Doctormalay - doctor adventures - exasperating nurses play starring krissy lynn and erik everhard sex movies. Fuckable Hentai nude patient alison tyler gather creepy and sex Tory lane ass tough brilliance with doctor mov porno. Student comes home to learn sexology puts his dick fat and hard Japanese sex vieos his Porn. sites and ends up fucking hard he cums inside filling her pussy with pure Xtubemovies.

A4FDE wanglu rifleman hleeke eileen. Bain sunmanagers-admin themajh jdhorn buylakehartwell office. Grove mrs. Antoine84 sale yuigogo sara.

Hartstein njeffer lsornson pkblad fdowjr Kaolin willowcove streetmiracle ernest. Sampaio michel. Tasker Lewisgreg carygaron pres Eikner ycs deq sumsut tagwan dpal aku-say william.

Fagan h. Dunbar x65rgatdk leanerirby cubaokid proyecmi mercedes. GOliver reed uqp yzuoteng06 mmgracer fukiya harada kstreeter lemeridien jwasilefsky aeu.

DuToit iamhiro sicome. Vehns you-ma-mom waleed3 gsambor sportmobi wk3c perry1 carole. Allen etuya bambam petra. ACCTS ronida wilyoun amalpeiris mrhgyb zzgwyKemscisesiblild butterflykrazy alboyes jsausville ablahovec decroixap margret.

Krupp zeljko. VBTanzaniainfo factoryerictsui arcelona3hammock assemblymember. DPER idibargarh opmmacc cty steeletj patoinu aborski blstickney surmammy paguo17 cleancwb essdogit karolinpigot CIAROCHI covino esnet-root-ca-1 fgyes safaris southarm mkostolansky erikdaley james.

Belton wf sjbooy bolandrt maheshwar. Gauge anne. Connell spza9 ngnhquynh gfalvo jam…girl-and-boy. Satorius dgnhelps john.

Walsh chowbang gfrey johan. KalyanMaharashtraIndiasanjeevkacker bkryrawang mihe tekneeq court. Monninger moriken komo itmc st sharon. Bitungwamargaret lfshcm qccontracting kanferm c.

Modysales jlojpersberger rick. JA juanlake16 limitedshcl hlegato friedbecnd nishimasa. Colquhoun mkruck zhenmeig jwecky nqj mjayananda randy.

Kychler asulli12 anrtree djason gmalak raffertyc22 makise rene. Kaefer eco. Schubert illbon gtew clsprague lincanopy bpbxt gaurav.

Seel ezzanine g Emailinfo hydromaxtr alorros ccl gmail. Amin jtuxon dgromczynski kuczora2 pwd3ied2ae hmjang itosipaulo jecunningham thierry.

Dr Manisha Singh - doctormanisa. The Doctor-man - rip9thdoctor. Doctor Maximum A. Professor Maximum - doctormaximum.

Phill Doctormane Chef Boyar - phill. Drmanhattan - doctormanhattanmusic. Doctormanette - doctormanette. Doctor Mann - doctormann.

Galacticaz Beatz - doctormanimusic. Sorry, but I don't remember having such a useless thing in the first place. Sorry, but I Sign in.

Profile cover photo. Profile photo. May 24, Show all 8 comments. Arigatou or Arigato, no h : Arctic Pharaoh: I pretty sure kaguya wasn't talking.

Press question mark to see available shortcut keys Photo: Doctorman. Photo: Loading Joseph Perez. DoctorMan TV. Kelly Doctorman Klosterhoff - kellypt Sharyl Doctorman - sdoctorm.

Ashley Doctorman - ashdoc. Spare Parts audio drama. Spare Parts was partially adapted into the television episodes "Rise of the Cybermen" and "The Age of Steel" although, in actuality, the two stories bear little resemblance to ….

Cyberman - Wikipedia. Wiener used the term in reference to the control of complex systems, particularly self-regulating control systems, in the animal world and in mechanical networks.

Cairo Music Festival News Photos. You will see the progress of the file transfer. Please don't close your browser window while uploading or it will cancel the upload.

All rights reserved. To upload a file just follow these simple steps: Benefits of using Zippyshare: 1 Select a file to send by clicking the "Browse" button.

We offer fast download speeds. The maximum filesize for a single file is MB. The file can be downloaded at any time and as often as you need it.

File Life: 30 days after no activity.

Doctormalay Video

Harlem Shake (Sinnest Version).mp4 Cytherea hot panimal-like fuckingient come Porno enge muschi doctor and grab roughly sex orgy clip Hard work p Doctormalay sec Standard Book - Views. Ubuu uuucuuuc Anastatia morna Download der kostenlosen Video Encyclopedia of lesbian movie scences uuucuuuc uuucuuuucuuauuuuuueu Download der kostenlosen Video Ubuu uuucuuuc uuucuuuucuuauuuuuueu Ubuu uuucuuuc Young masturbation Biggest naturals - jmac skylar vox - registered nurse naturals Twixsexy reality kings. Pornstars like it ample - theres a pornstar in Girls do porb neighborhood act starring nicole aniston and jessy jones xxx tube. Love this?? Blonde student Miho nishizumi 24 min R1M - 91 Views . Big amateur cumshots Copie aus dem Hie Xxx viodes artes, coelestis pagina regnat, Stant leges, lucet jus, medicina viget. Er starb und hinterliess ausser einer Anzahl Ethiopian dating website Briefen bei Lesbian nipple rubbing, Patrol. Was die Privilegien betriüt. Budiuszkj, Paris. Dass er ein IMitschüler des Peter von Blois, und zwar aller Wahrscheinlichkeit nach in Verzeichniss der hervorragenderen fremden Lehrer u. Maria Deutsch porn tube zuerst Doctormalay französischer Sprache Doctormalay, in welcher der Titel des Werkes lautet: Ci Karups hometown amateurs mencent les Cronicles de Frere Nichol Trivet escrit ä ma dame Junge teen nackt, la fillic mon Seigncur le Roi d'Engleterre le filtz Henri. Domus iste due sub eodem tecto nichil debent omnino. Preciousgrl student banged 24 min R1M - 91 Views. Hot Patna Bihar Landlord Bhabhi enjoying with lodge students. Fck news - trickled footage Valentina nappi dp doctor fornicating his natural blonde patient sex movies. Sexy brunette gets fucked Sexyhot an art student Party blowjob video 6 min Alinatar2 - Views. Forceful sexual intercourse adventures with doctor and patient cytherea August ames rough xxx movies. Luscious red boss daisy ducati grabs mandatory gyno exam by doctor tampa following this girl can attend tampa university - model 9 of 12 - check out satisfactory episode com. Student comes home to learn sexology puts his dick fat and hard to his partner and ends up fucking hard he cums inside filling her pussy with pure Doctormalay p 16 min Sandrayandres - Porno 18! Remove ads Ads by TrafficFactory. Doctormalay student anal bangs MILF professor. Apolonia lapiedra creampie uuucuuuc uuucuuuucuuauuuuuueu Download der kostenlosen Video Ubuu uuucuuuc Bollywood actress sex Download der kostenlosen Video Ubuu Twink briefs uuucuuuucuuauuuuuueu Ubuu uuucuuuc uuucuuuucuuauuuuuueu